Warum Ehe kein Auslaufmodell ist ...
Ehe ist wertvoll, ... In einer bewussten Partnerschaft zusammen zu sein, bedeutet für uns ein gemeinsames Fundament zu haben. Dieses Fundament bildet die Grundlage für den Bau einer tragfähigen Beziehung. Ohne eine gegenseitige Verpflichtung zu- und füreinander ist alles beliebig und austauschbar. Bei Problemen besteht dann keine Veranlassung / Voraussetzung, dies gemeinsam zu meistern. Ergebnis: Mann / Frau geht. In schwierigen Situationen in der eigenen Partnerschaft hilft es, wenn man weiß, dass man sich in einem “Bund” zu dem anderen gestellt hat und deshalb bleibt / es gemeinsam durchsteht. Diese durchstandenen Konfliktsituationen können dann zu “Wachstumsknoten” werden, aus denen ein Paar gestärkt heraustreten kann. Ein gemeinsames Fundament ist für uns auch wie ein Ruhepol / ein geschützter Rahmen, in dem sich beide bewegen können. Es bietet die Sicherheit in einem heutzutage sehr unruhigen Umfeld (Familie, Arbeitsfeld, Freundschaften, Entscheidungen). Es bedeutet den Anderen anzunehmen, dazu zu stehen wie ich / der Andere ist, Liebe / Freude und Lasten zu teilen. Das dies natürlich Idealvorstellungen sind, ist uns klar. Aber warum nicht diesem Ideal hinterher jagen statt resigniert aufzugeben. Wir wollen Paare auf diesem Weg als Begleiter zur Seite stehen.
Start Über uns Paarberatung Ehevorbereitung Intensivcoachingtage für Paare / Einzelne Links und Buchtipps Impressum Kontakt / Anfahrt Seminare und mehr ... Paar- und Familienaufstellungen Beratung / Coaching  von Einzelpersonen Warum Paarberatung? Beratungsziele Ablauf und Kosten weiter zu: ein wenig Statistik